+86-15992930017|[email protected]

Solare Straßenbeleuchtung ist energieeffizient und umweltfreundlich, aber warum wurde ihre Entwicklung häufig blockiert?

//Solare Straßenbeleuchtung ist energieeffizient und umweltfreundlich, aber warum wurde ihre Entwicklung häufig blockiert?

Solare Straßenbeleuchtung ist energieeffizient und umweltfreundlich, aber warum wurde ihre Entwicklung häufig blockiert?

Als neues Energieprodukt wird uns die solare Straßenbeleuchtung allmählich vertraut und wir wissen auch, dass sie große Vorteile gegenüber der Stadtrundumleuchte hat. Aber warum werden solare Straßenlaternen in der Entwicklung der neuen Ära nicht in großem Umfang eingesetzt? Zwar ist die solare Straßenbeleuchtung energiesparend, umweltfreundlich und fördert die langfristige Entwicklung, doch ihre tatsächliche Verwendung wird häufig blockiert. Lassen Sie sich nun von Juho Lighting die Gründe erklären.

  1. Unzureichende technische Fähigkeiten

Das Arbeitsprinzip der solaren Straßenbeleuchtung besteht darin, die solare Lichtenergie in elektrische Energie umzuwandeln, wodurch die LED-Lichtquelle mit Energie versorgt wird. Daher ist die Umwandlungsrate des Batteriepaneels wichtig. Gegenwärtig sind die häufigsten Batterietafeln zwei Typen: Polysilicium und monokristallines Silicium. Die Conversion-Rate der ersteren ist nicht so gut wie der letzteren, aber die Kostenleistung ist höher. Das wichtigere Problem ist, dass die einheimischen Unternehmen sich fast ausschließlich auf importierte Fremdmaterialien für die Montage verlassen, unabhängig davon, ob es sich um einkristallines oder polykristallines Silizium handelt. Es gibt nur wenige inländische Unternehmen, die diese beiden Arten von Paneelen unabhängig voneinander herstellen können. Aufgrund der mangelnden technischen Leistungsfähigkeit ist die Entwicklung der Solar-Straßenleuchte in China nach wie vor blockiert und kurzfristig nur schwer zu popularisieren.

  1. Der teure Preis

Solare Straßenbeleuchtung ist zwar auf lange Sicht kostengünstiger als Stadtlicht, die anfänglichen Investitionskosten sind jedoch relativ hoch. Für die meisten Regionen, insbesondere für die unterentwickelten Gebiete und die armen Bezirke, ist es schwierig, auf einmal so große Investitionen zu tätigen. Daher sind solare Straßenlaternen nicht weit verbreitet.

  1. Umweltfaktor

Solare Straßenlaternen müssen auf natürliche Energie angewiesen sein, damit sie funktionieren können. Sie werden also auf natürliche Weise von natürlichen Faktoren wie dem Wetter beeinflusst. Diese Einschränkung entmutigt oft einige Käufer.

  1. Geltungsbereich

Die Beleuchtungsreichweite der solaren Straßenbeleuchtung ist mit etwa 6-7 Metern relativ gering. Außerhalb dieses Bereichs ist der Beleuchtungseffekt nicht so gut, was den Anwendungsbereich einschränkt. Es ist nicht für Orte mit hohen Beleuchtungsanforderungen geeignet, wie Tunnel, städtische Hauptstraßen usw.

Obwohl es bestimmte Faktoren gibt, die die Entwicklung der solaren Straßenbeleuchtung einschränken, eignet sich die solare Straßenbeleuchtung im Allgemeinen besser für die Entwicklung der neuen Ära. In Zukunft wird die neue Energie auch die alte Energie ersetzen, und die solare Straßenbeleuchtung hat noch eine glänzende Zukunft. Shenzhen Juho Lighting Technology Co., Ltd ist verpflichtet, Solar-Straßenlaternen mit garantierter Qualität, wenn Sie Anforderungen haben, kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig.

By | 2019-10-23T04:18:18+00:00 19. Oktober 2019|Unternehmens Nachrichten|0 Kommentare