+86-15992930017|[email protected]

Vor- und Nachteile von Lithium- und Polymerbatterien

//Vor- und Nachteile von Lithium- und Polymerbatterien

Vor- und Nachteile von Lithium- und Polymerbatterien

Vor- und Nachteile von Lithium- und Polymerbatterien

Batterieeinführung

Die Schutzplatine zum Entfernen des Akkus ist der Akku. Er ist der Stromspeicherteil des Akkus. Die Qualität des Akkus bestimmt direkt die Qualität des Akkus.
Der Unterschied zwischen einer Polymerbatterie und einer herkömmlichen Lithiumionenbatterie liegt im Herstellungsprozess. Die Lithiumbatterie ist verwickelt und hat ein leises Volumen. Das Polymer liegt übereinander und hat eine harte Körperform. Bei gleichem Volumen an Polymer- und Lithiumbatterien hat das Polymer eine um ca. 30% höhere Kapazität. Und es ist sicherer und die Explosionsgefahr ist gering.

Structure
Die Zusammensetzung des Lithium-Ionen-Sekundärbatteries ist wie folgt: Die Zelle + Schutzplatine. Die Schutzplatine zum Entfernen des Akkus ist der Akku. Er ist der Stromspeicherteil der Batterie. Die Qualität des Akkus bestimmt direkt die Qualität des Akkus.
Die Handyplatine entfernt das äußere Gehäuse und dann die Schutzplatine in der elektrischen Platine, um die Lithiumbatterie zu belassen.
Einstufung
Der Batteriekern ist in drei Typen unterteilt: Aluminiumgehäuse-Batteriekern, weicher Batteriekern (auch als „Polymer-Batteriekern“ bekannt) und zylindrischer Batteriekern. Im Allgemeinen verwendet der Mobiltelefonakku einen mit Aluminium ummantelten Akkukern, und digitale Produkte wie Bluetooth verwenden einen Soft-Package-Akkukern, und der Akku des Notebook-Computers verwendet eine Serien-Parallel-Kombination zylindrischer Akkus.
Charakteristisch
Vor- und Nachteile von Lithium- und Polymerbatterien
Der Vorteil der Lithiumbatterie ist, dass die Entladungsleistung groß ist. Bei gleicher Spannung ist der Grenzstrom größer als der der Polymerbatterie. Das heißt, die Ausgangsleistung der Lithiumbatterie ist gut und die Leistung ist groß, was bei einigen Geräten verwendet werden kann, die einen sofortigen hohen Strom benötigen. Systemstabilität.
Der Nachteil der Lithiumbatterie besteht darin, dass ihre Kapazität gering ist, im Allgemeinen bei etwa 800 mAh, und die Lithiumbatterie im Kurzschlussfall und in rauen Umgebungsbedingungen instabil ist, und dass die Metallhülle auf der Oberfläche extrem zerstörerisch ist, wenn die Lithiumbatterie kurzgeschlossen ist. umkreist.
Der Vorteil von Polymerbatterien ist, dass sie eine hohe Lebensdauer und eine große Kapazität haben. Das gleiche Volumen der Polymerbatterie ist 20% größer als die Kapazität der Lithiumbatterie. Es hat starke ausdauer in stabilen aktuellen ausgangszustand, und seine oberfläche ist flexibles material als umkarton. . Wenn ein Kurzschluss auftritt, explodiert der Akku nach dem Aufquellen nicht. Er reißt nur und ist somit sicher.
Der Nachteil ist, dass der Spitzenstrom keine große Lithiumbatterie aufweist und einige von ihnen in einigen Fällen gedehnt sind, in denen ein sofortiger großer Strom erforderlich ist.

By | 2020-01-06T04:25:08+00:00 6. Januar 2020|Unternehmens Nachrichten|0 Kommentare